alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
KOSTENLOSER VERSAND AB €25 & 60 TAGE KOSTENLOSE RÜCKSENDUNG

Socken fürs Walking

 
[10]

Diese coolen Walkingsocken schützen dich vor Blasen

Beim Sport kommt es immer auch auf die richtige Funktionskleidung an. Davon ist auch das Nordic Walking nicht ausgeschlossen. Ebenso wie auch beim Wandern werden hier vor allem auch deine Füße beansprucht. Wenn du öfter mit wunden Füßen und Blasen zu tun hast, könnte das neben den falschen Schuhen auch an deinen Socken liegen. Viele Leute wissen gar nicht, dass es spezielle Socken fürs Walking gibt. Dabei sind die unverzichtbar, wenn du regelmäßig längere Strecken zurücklegst. Wie andere Sportbekleidung auch bestehen die Socken aus synthetischen Materialien und weniger aus Baumwolle. Auch Gemische mit Wollfasern wie Merinowolle werden verwendet, sie sind besonders geruchsneutral. Auch wenn es natürlich von Vorteil ist, wenn deine Füße nach der Wanderung nicht unangenehm riechen, ist es vor allem die Vorbeugung gegen Blasen, die Wandersocken so beliebt macht. Denn durch atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Materialien wird Feuchtigkeit nach außen abgeleitet und deine Füße kommen nicht so schnell ins Schwitzen.

Wandersocken mit besonderen Funktionen

Rutschige Füße waren gestern. Kühlende Mesheinsätze in den Walkingsocken sorgen für ein angenehmes Gefühl auf der Haut, auch wenn es mal heiß werden sollte. Beim Nordic Walking beanspruchst du regelmäßig deine Füße. Setze daher auf Socken mit elastischem Material, die sich wunderbar an deine Füße anpassen. Der Zehenbereich der Socken fürs Walking bleibt meist faltenfrei und beugt unschönen Druckstellen vor. Beachte, dass auch die Größe der Socken wichtig ist. Manchmal lohnt es sich, eine Größe größer als deine Schuhgröße zu kaufen. Die Socke zum Walken sitzt richtig, wenn sie eng am Fuß anliegt, aber flexibel an der Wade bleibt.

Socken zum Walken – spüre ein neues Lauferlebnis

Walkingsocken gibt es in kurz und in lang. Je nachdem, wo du walken gehst, können lange Sportsocken die bessere Wahl sein, da sie ganz nebenbei auch vor Zecken schützen. Unterscheide auch zwischen Socken für den Winter und für den Sommer. Letztere Modelle sind natürlich etwas dünner. Die Walkingsocken lassen sich wunderbar mit allen Reebok-Sneakers kombinieren und sind in vielen Farben erhältlich. Sie sehen sowohl zur Wandershorts als auch zur Leggings gut aus. Stelle jetzt deine Walking-Ausrüstung zusammen und los geht!