alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclosecross-smalldropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube

Hoodies für Damen

 
[63]
1 / 2
Seite:von 2

Ein Hoodie für Damen: nicht zum Verstecken!

Als Kleidungsstück für deine sportlichen Aktivitäten oder einen coolen Freizeitlook sind Hoodies echte Dauerbrenner. Die Kapuzenpullover sind klassischerweise aus weicher Baumwolle gefertigt. Softe Fleece-Materialien, die warm halten, haben sich ebenfalls ihren Stammplatz erobert. Auf der Brust und dem Rücken bieten die Hoodies für Damen viel Platz für große Prints: So kannst du schon allein durch ein Logo oder einen Schriftzug deine Ambitionen klar unter Beweis stellen und zeigen, dass du weder bei deiner Leistung noch bei der Qualität deiner Sportbekleidung Kompromisse machst. Die Baumwoll-Hoodies von Reebok stehen außerdem für Nachhaltigkeit, die durch die Partnerschaft mit der Better Cotton Initiative zur Verbesserung der weltweiten Anbaubedingungen gefördert wird.

Kapuzenpullover für Damen zum Reinkuscheln

Der lockere Sitz der Hoodies für Damen ist ein Garant für Bequemlichkeit – nicht umsonst stehen die Kapuzenpullover in der Beliebtheitsskala ganz weit oben. Sie sind nach einer Trainingseinheit schnell übergezogen und bewähren sich dank ihrer Kapuze auch, wenn du Wind und ein paar Regentropfen die Stirn bieten willst. Mit dem charakteristischen Zugband kannst du die Kapuze so eng oder locker einstellen, wie du es magst. Ripp-Bündchen ermöglichen das Hochschieben der Ärmel, wenn dir doch mal etwas wärmer wird. Praktisch sind Hoodies mit traditioneller Kängurutasche an der Vorderseite: Wärme darin deine Hände auf, wenn du keine Handschuhe mit hast, oder verstaue darin kleinere Gegenstände.

Damen-Hoodies sind Allrounder für den Alltag

Lass deinen Hoodie für Damen ruhig einen deutlichen Kontrast zu einem figurbetonten Trainingsoutfit bilden. Schließlich darfst du nach dem Sport auch mal relaxen – und das gelingt in locker geschnittenen Kapuzenpullis einfach am besten. Und je lockerer die Passform, desto besser und bequemer. Besonders lässig wirkt eine Passform mit überschnittenen Schultern. Mit einem Hoodie in einer kurzen Cropped-Passform setzt du dein athletische Figur gekonnt in Szene – oder du bindest deinen Kapuzenpullover figurschmeichelnd um die Taille: So ist er immer dabei und greifbar.