alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsspritearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
Hauptinhalt anspringen
/ März 2022

Ein Leitfaden für vegane und tierversuchsfreie Kosmetik

Vegane Ernährung wachst seit einigen Jahren stetig an Beliebtheit: Im Jahr 2020 bezeichneten sich 1,41 Millionen Deutsche als Veganer. Der Wunsch nach tierfreien Produkten beschränkt sich jedoch nicht nur auf Lebensmittel, sondern auch die Nachfrage nach tierversuchsfreien Kosmetikprodukten steigt.
 
Reebok hat ein Ranking der 100 meistgesuchten Kosmetik-Marken in Deutschland erstellt und sie auf Basis ihres tierversuchsfreien und veganen Angebots sowie ihrer Beliebtheit in den sozialen Medien bewertet.
 
Darüber hinaus haben wir die erfolgreichsten Beauty-Influencer aus Deutschland und dem Rest der Welt gefunden.
 

Produkte ohne Tierversuche – was bedeutet das eigentlich?

 
Um sich als tierversuchsfrei bezeichnen zu können, darf ein Unternehmen seine Produkte und Inhaltsstoffe nicht an Tieren testen. Marken können verschiedene Zertifizierungen erwerben, um diesen Status zu erlangen, z. B. das PETA Cruelty-Free- oder das Leaping Bunny-Siegel. Je nach Zertifizierung gibt es jedoch unterschiedliche Anforderungen. Im Fall des PETA-Siegels müssen die Marken beispielsweise auch vegan sein, um als tierversuchsfrei zu gelten. 
 
Wir haben zudem überprüft, ob die Produkte in China verkauft werden, da Tierversuche dort gesetzlich vorgeschrieben sind. Im Mai 2021 hat China jedoch sein Tierversuchsgesetz angepasst, wonach importierte allgemeine Kosmetika unter bestimmten Bedingungen von diesem Gesetz ausgenommen sein können.
 

Die beliebtesten tierversuchsfreien Kosmetik-Marken

 
 veganbeauty-01

Die von der Beauty-Bloggerin Huda Kattan gegründete Marke Huda Beauty übernimmt die Führung im Ranking der beliebtesten tierversuchsfreien Kosmetik-Marken. Mit über 49 Millionen Instagram-Followern und fast 30 Millionen Hashtags hat sich Huda Beauty zweifelsohne eine treue Fangemeinde aufgebaut. Die Marke ist zwar nicht komplett vegan, bietet jedoch einige vegane Produkte. 
 
Die im Jahr 1821 gegründete deutsche Kette Douglas landet mit jährlich 1,5 Millionen Suchanfragen auf Google (und das nur in Deutschland) sowie eine Million Instagram-Follower auf dem zweiten Platz. Zwar verkauft der Einzelhändler viele verschiedene Marken, die Produkte der Eigenmarke sind jedoch tierversuchsfrei und teilweise sogar vegan.
 
Anastasia Beverly Hills, auch als Wundermittel unter den Augenbrauenprodukten bekannt, belegt den dritten Platz. Mit über 19 Millionen Instagram-Followern und fast 26 Millionen Hashtags hat diese Marke eindeutig Kultstatus.


Nur 6 % der untersuchten Marken sind zu 100 % vegan

 
Nur sechs der 100 untersuchten Marken sind komplett vegan. 35 Marken sind es teilweise, da sie auch nicht vegane Produkte im Sortiment haben. 
veganbeauty-02
 
Alle diese Marken sind vegan und tierversuchsfrei, jedoch sind Kylie Cosmetics und Aveda im Besitz von einer Muttergesellschaft, die ihre Produkte, Inhaltsstoffe und Rezepturen an Tieren testen, und auch andere Marken besitzen, die Tierversuche durchführen. Daher stellen einige Menschen in Frage, ob diese beiden Marken tatsächlich tierversuchsfrei sind.
 

Die erfolgreichsten Beauty-Influencer in Deutschland

 
Die sozialen Medien sind für viele zur ersten Anlaufstelle für Produktempfehlungen geworden – vor allem im Bereich Kosmetik. Doch welche Influencer sind in Deutschland am erfolgreichsten?
 veganbeauty-03
 
Bianca Claßen, auch bekannt als BibisBeautyPalace, ist mit fast acht Millionen Instagram-Followern und einem potenziellen Verdienst von 16.000 Euro pro Instagram-Beitrag die erfolgreichste deutsche Beauty-Influencerin. Zusätzlich hat sie fast sechs Millionen Abonnenten auf YouTube, wo die 29-Jährige Einblicke in ihr Leben mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern gewährt.
 
Dagi Bee (Dagmara Kazakov) ist eine 27-jährige Influencerin aus Düsseldorf, die ihren YouTube-Kanal seit seinen Anfängen im Jahr 2012 auf fast vier Millionen Abonnenten ausgebaut hat und inzwischen 6,5 Millionen Instagram-Follower gewinnen konnte. Mit einem Durchschnittsverdienst von fast 14.000 Euro pro Beitrag ist sie die zweiterfolgreichste Beauty-YouTuberin Deutschlands.


Huda Beauty ist die erfolgreichste Influencerin im internationalen Vergleich

 
veganbeauty-04

Huda Kattan, Gründerin von Huda Beauty, ist die weltweit erfolgreichste Beauty-Influencerin. Die ehemalige Make-up-Künstlerin brachte im Jahr 2013 ihr erstes Kosmetikprodukt auf den Markt – eine Künstliche Wimpern-Kollektion. In der Zwischenzeit hat sie fast 50 Millionen Instagram-Follower und verdient pro Beitrag durchschnittlich 103.234 Euro.
 
Der Beauty-Guru James Charles ist mit fast 50.000 Euro pro Beitrag der zweitbeste Verdiener. Dank seines Erfolgs auf YouTube – sein Account hat über 24 Millionen Abonnenten – hat er schon mit vielen berühmten Stars zusammengearbeitet, darunter Zendaya und Kylie Jenner.
 

So finden Sie tierversuchsfreie und vegane Produkte

 
Wenn Sie auf tierversuchsfreie oder vegane Produkte umsteigen möchten, finden Sie online viele hilfreiche Leitfäden mit detaillierten Informationen. Darüber hinaus können Sie auf die Verpackung achten, da viele Produkte einen Hinweis darauf geben, ob sie tierversuchsfrei (beispielsweise durch das Leaping Bunny-Siegel auf der Verpackung) oder vegan sind. Unterwegs kann Ihnen zudem eine kurze Internetsuche verraten, ob der Artikel, den Sie kaufen möchten, an Tieren getestet wurde oder nicht.
 

Quellen:


 
Instagram Verdienste & Engagement-Rate
Google Suchvolumen – Google Keyword Planner
Tierversuchsfreie-Kosmetik-Marken:
https://www.leapingbunny.org/
https://tierversuchsfrei.peta-approved.de/firmen-die-nicht-an-tieren-testen/
https://tierversuchsfrei.peta-approved.de/firmen-die-tierversuche-durchfuehren/
https://ethicalelephant.com/
https://www.kosmetik-vegan.de/tierversuche/
/ März 2022