alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-delivery-cashusp-delivery-delayusp-delivery-eveningusp-delivery-same-dayusp-delivery-storeusp-deliveryusp-exchangeusp-free-returnsusp-gift-cardusp-klarnausp-salearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexternal-linkfilterfullscreenhamburgerhd-filledhd-outlinehide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-outlinepin-smallpinplay-filledplay-outlineplusprofilereloadsd-filledsd-outlinesearchsharesound-off-filledsound-off-outlinesound-on-filledsound-on-outlinesubtitles-cc-filledsubtitles-cc-outlinesubtitles-filledsubtitles-outlinewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessengerpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
Hauptinhalt anspringen
/ Januar 2022

Die besten Orte, um Fitnesstrainer zu werden

Für Millionen von Menschen weltweit ist Fitness nicht nur ein Hobby - es ist ein Lebensstil und eine Entscheidung etwas Gutes für die eigene Gesundheit zu tun. Es trägt zu einer positiven Stimmung bei, einem körperlichem Wohlbefinden und sogar zu einer höheren Lebenserwartung.

Angesichts der Pandemie und der damit einhergegangenen Schließungen und Gesundheitsmaßnahmen, welche den normalen Zugang zu Fitnessangeboten wie Fitnessstudios und Kursen unterbrochen hatten, war es für viele eine Herausforderung das gewohnte Training beizubehalten.
 
Seitdem etwas Normalität für viele zurückgekehrt ist und zahlreiche Fitnessstudios wieder geöffnet haben, beginnt sich der Markt für Personal Training zu stabilisieren und es eröffnen sich neue Möglichkeiten. Insbesondere, da immer noch viele Menschen von zu Hause aus arbeiten und externe Unterstützung benötigen, um ihre Fitnessroutine in ihren Lebensstil zu integrieren.
 
In einer von Reebok durchgeführten Studie wurden Städte in Deutschland untersucht, um herauszufinden, wo es derzeit die höchste Nachfrage nach Personal Trainern gibt. Des Weiteren wurde auch analysiert in welchen Städten es die meisten Fitnessstudios gibt, was die durchschnittliche Rate für einen Personal Trainer beträgt und wo die Kosten für ein Fitnessstudio am niedrigsten sind. Mit diesen Faktoren wurde ein Index erstellt, der die Standorte ermittelt, die insgesamt die besten Möglichkeiten für Personal Trainer bieten.
 

Bochum wird als beste Stadt für Personal Trainer gekürt

 
Die besten städte Deutschlands um fitnesstrainer zu werden
 
Mit über 7.700 Google-Suchanfragen pro Monat für Personal Training ist die Nachfrage in Bochum im Vergleich zu anderen großen deutschen Städten hoch. Und mit Preisen von bis zu 120 € pro Stunde, lässt sich an den Top-Standorten sicherlich ein gutes Geschäft machen.
 
Wenn du in Deutschland Personal Trainer werden möchtest, solltest du dir einige der folgenden Top-Standorte ansehen:
 
  1. Bochum - Mit nur 20 € pro Monat bietet Bochum den günstigsten Durchschnittspreis für Fitnessstudios. Gleichzeitig gibt es hier mit insgesamt 65,8 Suchen pro 100.000 Einwohnern pro Monat die höchste Nachfrage nach Personal Trainern. Daher ist Bochum die ideale Stadt für angehende Personal Trainer. Doch auch für Fitness-Fanatiker eignet sich Bochum, denn die Stadt weist 22 Fitnessstudios pro 100.000 Einwohner auf.
  2. Essen - Mit dem höchsten durchschnittlichen Honorar für Personal Trainer (120 € pro Stunde) und den niedrigsten Kosten für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio (durchschnittlich 17,71 € pro Monat) hat Essen das Potenzial, einer der lukrativste Ort für angehende Trainer zu sein. 
  3. Gelsenkirchen - Unter den Top fünf Städten hat Gelsenkirchen die höchste Anzahl an Fitnessstudios pro 100.000 Einwohner (40). Das bedeutet, dass die Fitnessstudios wahrscheinlich weniger überfüllt sind, und dass mehr lokale Fitnessstudios zur Verfügung stehen, in denen man Kurse oder Trainingseinheiten mit Personal Trainern absolvieren kann. Die durchschnittlichen Kosten für eine Mitgliedschaft betragen hier 19,95 € pro Monat.
  4. Nürnberg - Nürnberg schneidet bei allen untersuchten Metriken durchschnittlich ab und ist somit ebenfalls eine gute Option für Fitness-Liebhaber. Pro 100.000 Einwohner gibt es 26 Fitnessstudios, wobei die monatlichen Kosten bei fast 27 € liegen. Die Nachfrage nach Personal Trainern ist in Nürnberg hoch und wird pro Monat durchschnittlich 43,1 Mal gegoogelt. 
  5. Leipzig - In Leipzig gibt es nur eine geringe Nachfrage nach Personal Trainern, aber auch den niedrigsten Wettbewerb, wenn es um die Anzahl der Personen geht, die nach Kursen suchen, um Fitnesstrainer zu werden (nur 7,1 Suchen pro 100.000 Personen pro Monat). Dies erklärt eventuell, weshalb die durchschnittlichen Kosten für eine Stunde mit einem Personal Trainer bei 100 € liegt.
 

Welche deutschen Städte haben die größte Nachfrage nach Personal Trainern?

 
Die besten Deutschen stadte 
Geht es um die Anzahl der Google-Suchanfragen nach Personal Trainer, so liegt Frankfurt mit 75,1 pro 100.000 Einwohner vorne. Prinzipiell ist ein Trend beobachtbar, dass die Nachfrage nach Fitness-Trainern weitaus größer ist als das Angebot. Vor allem in Bochum und Stuttgart ist die Nachfrage besonders groß, denn hier wird im Schnitt mehr als 60 Mal pro Monat pro 100.000 Einwohner gegoogelt.
 

München ungeeignet für angehende Personal Trainer, während Berlin in den Top 10 liegt

 
Wer in der deutschen Hauptstadt wohnt, wird feststellen, dass sie recht vorteilhaft für angehende Personal Trainer ist, denn hier gibt es den geringsten Wettbewerb - allerdings auch die wenigsten Fitnessstudios pro 100.000 Einwohner (nur 4). Bei insgesamt 3,6 Millionen Einwohnern könnte es da schon mal eng im Fitnessstudio werden. Dagegen bietet Mönchengladbach mit 42 Fitnessstudios pro 100.000 Einwohnern eine große Auswahl.
 
Diejenigen, die in München leben, werden wahrscheinlich ähnlich enttäuscht sein, da die Stadt eine ebenfalls sehr geringe Anzahl an Fitnessstudios aufweist - sechs pro 100.000 Einwohner. Gleichzeitig sind die Durchschnittspreise für einen Personal Trainer mit 80 € pro Trainingseinheit relativ günstig, genauso wie die Gebühren für Fitnessstudios (39,02 € pro Monat).
 
Geht es um die Städte mit den günstigen Preisen für Personal Trainer, hat Duisburg mit 60 € klar die Nase vorn. Auch in Dresden, Düsseldorf und Bonn kann man bereits für 70 € eine Session mit einem Personal Trainer buchen. Am meisten muss man in Essen und Wiesbaden bezahlen, hier verlangen Personal Trainer im Durchschnitt um die 120 € pro Einheit.
 
Wer bei den monatlichen Kosten für ein Fitnessstudio sparen möchte, der sollte sich in Essen umschauen, denn hier liegt der Monatsbeitrag im Durchschnitt bei günstigen 17,71 €. Teuer wird es hingegen in Frankfurt, hier liegen die Kosten durchschnittlich bei 41,72 €. Damit ist Frankfurt der Spitzenreiter im Ranking der monatlichen Kosten für eine Mitgliedschaft.
 

Pamela Reif und Joe Lindner sind Deutschlands größten Fitness-Influencer:innen

 
Bist du auf der Suche nach Inspiration, um dich in der Fitness-Community zu etablieren? Dann solltest du dir diese deutschen Top-Influencer:innen ansehen:
 
Die 5 erfolgreichsten fitness-influencer innen in Deutschland
 
  1. Pamela Reif - Reif bietet ihren 8,1 Millionen Followern vor allem Inhalte zu Ernährung und Fitness an. Die 25-Jährige ist dafür bekannt, einfache Trainingsroutinen zu teilen, welche leicht zu befolgen sind und hat damit im vergangenen Jahr Millionen von Menschen geholfen, während des COVID-19-Lockdowns aktiv zu bleiben. Mittlerweile verkauft sie auch ihre eigenen Lebensmittelprodukte.
  2. Joe Lindner - Lindner konzentriert sich unter dem Benutzernamen joesthetics auf Beiträge zum Muskelaufbau und Übungstipps für seine 4,6 Millionen Follower. Er hat auch sein eigenes Trainingsprogramm - Joesthetics Training System. Dieses konzentriert sich insbesondere auf angehende Bodybuilder.
  3. Alica Schmidt - Als Leichtathletin hat Alica Schmidt nicht nur die Welt des Sports, sondern auch die Influencer-Szene erobert. Dabei konzentriert sich ein Großteil von Schmidts Inhalten für ihre 2,5 Millionen Follower auf das Laufen und einen gesunden Lebensstil. 
  4. Mirjam Cherie -Mit 2,3 Millionen Followern ist Cherie eine Markenbotschafterin für Bang Energy, teilt aber auch Workouts und Lifestyle-Posts mit ihrer Community. Des Weiteren ist sie Teilhaberin der “Fitcoach” App, welche über 40 verschiedene Workouts bereitstellt sowie 16 Fitnessprogramme.
  5. Sophia Thiel - Thiel widmet sich auf ihrem Account mit 1,3 Millionen Followern Themen wie Fitness, Workouts und Ernährung. Nach einer Social Media-Pause und ihrem Comeback in diesem Jahr setzt sie sich nun auch vermehrt mit Themen wie der mentalen Gesundheit auseinander und gibt ihrer Community zahlreichen Tipps dazu.
 

Methodik & Quellen

 
Wir haben für eine vorausgewählte Gruppe von Städten in Deutschland und eine Reihe von Kennzahlen erhoben, welche die Möglichkeiten für einen Fitnesstrainer an jedem Ort widerspiegeln. Anschließend haben wir jeder dieser Kennzahlen einen Wert von Null bis Zehn zugewiesen und diese kombiniert, um zu ermitteln, welche Städte in den einzelnen Städten insgesamt die besten Möglichkeiten bieten.
 
  • Fitnessstudios in Deutschland https://www.yelp.com/search?find_desc=&find_loc=
  • Top 50 Fitness Influencer https://starngage.com/app/global/influencer/ranking/france/health-fitness
  • Fitness Club monatliche Gebühr für einen Erwachsenen https://www.numbeo.com/cost-of-living/in/%27s-Hertogenbosch
  • DE Influencer-Eine Seedlist wurde aus verschiedener Listen und Artikeln zusammengestellt https://de.statista.com/statistik/daten/studie/954611/umfrage/deutschsprachige-fitness-youtuber-nach-anzahl-der-abonnenten/
  • Personal Trainer Kosten- Deutschland https://www.personalfitness.de/
  • Suchanfragen- Google Keyword Planner
/ Januar 2022