alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
Sustainability / April 2021
Danielle Rines, Reebok Editorial

Lebe ein gesundes und glückliches Leben – am besten nachhaltig

Die vegane Ernährungs- und Lifestyle-Expertin Tabitha Brown erklärt, wie man ein nachhaltigeres Leben führt.

Während des letzten Jahres haben viele Menschen für sich wiederentdeckt, was im Leben wirklich zählt. Wenn man die meiste Zeit in den eigenen vier Wänden ohne Kontakt zu anderen verbringt, kann man fast gar nicht anders, als den eigenen Lifestyle unter die Lupe zu nehmen. Manche haben die Zeit genutzt, um sich wieder mehr auf ihre Fitness zu konzentrieren, und andere, um ihre Ernährung zu verbessern. Es gibt mittlerweile so viele Ansätze, ein gesünderes Leben zu führen, dass man schon nicht mehr weiß, wo man anfangen soll; und hier kommt Tabitha Brown ins Spiel.
 
Jede Woche teilt Tabitha Videos auf ihrem YouTube-Kanal, die von kreativen veganen Rezeptanleitungen über inspirierende Gesundheitsthemen bis hin zu Videos reichen, die den Zuschauer motivieren sollen, rauszugehen und sich zu bewegen. Ihr Humor sowie ihre Ehrlichkeit und positive Energie sind extrem ansteckend und ihre Follower bedeuten ihr viel. Ihre Instagram-Posts sind wie eine frische Brise und sie schlägt jeden in ihren Bann. Es liegt ihr wirklich am Herzen, Inhalte zu teilen, die das Leben anderer besser machen. 
 
Tabitha4
 
Ihr Instagram-Profil ist voller Videos, die mit der charakteristischen Begrüßung „Hello there“ anfangen. Das gibt dem Zuschauer gleich das Gefühl, Teil der Konversation zu sein. Auf ihrer Seite finden sich viele Fotos und Videos von ihrer Familie, Workouts, Produkten und Themen, die ihr wichtig sind. Eines dieser Themen ist nachhaltiger Lifestyle. „Ein nachhaltiger Lifestyle ist super wichtig“, erklärt sie. „Wenn wir Entscheidungen bewusst treffen, helfen wir nicht nur uns selbst, sondern auch den Tieren und dem Planeten.“ Tabitha sagt, dass es ganz bestimmte Dinge gibt, die sie tut, um wirklich etwas zu bewirken. „Ich bin Veganerin, dass heißt ich verzichte völlig auf tierische Produkte. Für mich persönlich macht es einen riesigen Unterschied und auch was die Auswirkung auf die Umwelt betrifft. Ich versuche viel weniger mit dem Auto zu fahren als vorher und habe bei mir zu Hause überall Kunststoff durch Glas oder Keramik ersetzt. Wir nutzen zudem Solarenergie als Stromquelle. Ich lese bei allem, was ich kaufe, die Liste der Inhaltsstoffe genau durch, um sicher zu sein, dass da nichts drin ist, was der Umwelt schadet. Und ganz wichtig ist auch, dass ich das, was ich tue, mit anderen teile! Je mehr wir voneinander lernen, desto mehr können wir zusammen bewirken.“
 
Tabitha weiß natürlich, dass auch das beste Rezept nichts ohne gute pflanzenbasierte Zutaten ist. Reeboks Laufschuh Forever Floatride GROW ist die perfekte Kombination für Menschen, die nach einem nachhaltigeren Sneaker suchen. Er ist aus Rohstoffen hergestellt, die in der Natur wachsen. Der erneut releaste Sneaker besteht zu mindestens 50 % aus pflanzenbasierten Materialien: Rizinussamen, Eukalyptusfasern, Kautschuk und sogar Algenblüte. Tabitha erklärt die besonderen Vorteile der Rohstoffe im untenstehenden Video.
 

 
Sie sagt, dass sie als sie von dem Schuh hörte, sofort wusste, dass er ein Gamechanger ist. „Mein erster Gedanke war: ,Die Zukunft ist da! Es geht los!‘. Ich war total aufgeregt. Eine Firma wie Reebok kann durch die Herstellung von Schuhen aus pflanzenbasierten Materialien Großes bewirken! Dann dachte ich: ,Hoffentlich sind sie auch bequem‘ – und das sind sie auch!“
 
Wenn du in den letzten Monaten an deiner Fitness gefeilt hast, dann interessiert es dich bestimmt, dass der Schuh auch in Sachen Performance keine Kompromisse macht. Beim Laufen auf der Laufbahn oder Straße überzeugen die leichte Dämpfung und das robuste Design, die du beim Kilometersammeln brauchst. 
 
 
 
Es ist nicht einfach, sich in dieser schwierigen Zeit zu neuen Zielen aufzuraffen, aber Tabitha empfiehlt, klein anzufangen. „Versuche zum Beispiel, möglichst viel Kunststoff aus deinem Leben zu verbannen“, schlägt sie vor. „Vermeide beim Einkaufen soweit es geht abgepackte Lebensmittel. Auch kleine Veränderungen können Großes bewirken. Ich denke, dass uns allen so langsam die Probleme unseres Planeten bewusst werden, und ich bin davon überzeugt, dass wir sie gemeinsam bewältigen können!“
 
Also starte auf dem Weg zu einem nachhaltigeren Lifestyle am besten mit kleinen Schritten. Lies dir die Materialien, aus denen dein Schuh gemacht ist, genau durch und begrüße einen umweltbewussteren Schuh wie den Forever Floatride GROW mit „Hello there“ oder verwende deine Einkaufstüten mehrmals und wasche deine Kleidung mit kaltem Wasser, um Energie zu sparen. Es gibt ganz einfache Dinge, die du in den Alltag integrieren kannst. Tabitha betont, dass jeder irgendwo anfangen muss. „Sei nicht zu streng mit dir selbst und denk daran, dass allein die Tatsache, dass du versuchst, dein Leben nachhaltiger zu gestalten, ein Riesenschritt in die richtige Richtung ist!“ Menschen wie Tabitha sind ein tolles Vorbild und bringen uns dazu, noch ein bisschen mehr zu geben auf dem Weg in eine gesündere und nachhaltigere Zukunft. 
Sustainability / April 2021
Danielle Rines, Reebok Editorial