alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
Style / März 2020
Danielle Rines, Reebok Editorial

Kräftige Farben, spannende Silhouetten: die Sneaker-Trends für 2020

Ein Schuh kann niemals zu auffällig sein. Mit dieser Sneaker-Auswahl bringst du frischen Wind in deinen Schuhschrank und ziehst alle Blicke auf dich.

Schuhe sind dazu da, um aufzufallen, und wenn du schon mal aus dem Nichts auf deine Sneaker angesprochen wurdest, dann machst du's genau richtig. Es fühlt sich eben verdammt gut an, wenn jemand von seinem Handy oder beim Dehnen hochguckt, um deine Schuhe genauer zu betrachten.
 
Diese Art von Aufmerksamkeit ist aufregend, aber schwer zu bekommen: ein Design muss einzigartig sein, um auch die schärfsten Kritiker zu beeindrucken. Ein cleaner Sneaker in Weiß oder Schwarz sieht immer toll aus, aber in dieser Saison geht es um Muster und Farben. Von Laufstegen und Roten Teppichen bis hin zu Laufbändern und CrossFit-Boxen – spannende Prints und kräftige Farbpaletten bestimmen die Schlagzeilen in 2020.
  
Diese starken Silhouetten sind für diejenigen, die selbstbewusst ein Statement setzen, egal ob auf dem Weg ins Fitnessstudio oder beim Treffen mit Freunden. Wähle deinen Favoriten und zeig allen, wie man die neuen Sneaker-Trends richtig umsetzt. 
 

Club C

Dieser Schuh ist für alle, die Farbe lieben, aber eher klassische Silhouetten bevorzugen, denn das ist ein unkonventionelles Update des Club C 85 und macht sich auch auf unserem Classic Leather gut. Die Silhouette begleitet dich überall hin, egal ob du zu einem Musik-Festival unterwegs bist oder mit Freunden ausgehst. Die kräftige Farbe zieht alle Blicke auf sich und zelebriert deinen Style. 
 
Club C, 79,95 €; Reebok.de
 

Zig Kinetica x Kenzo Minami

Designt in Zusammenarbeit mit Kenzo Minami präsentiert sich der futuristische Print diesesZig Kinetica in einer völlig neuen Dimension. „Das Design ist eine Art abstrakter Mix aus Zeit und Raum“, so Minami. Der Print ist aber noch lange nicht alles, denn dieser Schuh verfügt zudem über die charakteristische, dynamische Zig-Sohle, die ebenfalls ein starkes Statement setzt. 
 
Zig Kinetica x Kenzo Minami, 159,95 €; Reebok.de 
 

Shaqnosis

Der nach Shaquille O'Neal benannte Schuh von 1996 ist wieder da mit seinen original Farben und Details, weil er eben einfach richtig gut ist. Das Hingucker-Design des legendären Shaqnosis kann die Menschen auf der Straße fast schon in einen Trance-ähnlichen Zustand versetzen.
 
Shaqnosis, 139,95 €; Reebok.de 
 

Floatride Run Fast Pro

Wenn du sie schon mal zum Laufen angezogen hast, wirst du nicht genug davon bekommen können dank des atmungsaktiven, einlagigen Mesh-Obermaterials und eines Designs, das leichter ist als die meisten Handys. Die kräftige Farbe des Floatride Run Fast Pro wird dich von deinen Mitstreitern absetzen und dafür sorgen, dass dich jeder sehen kann, wenn du über die Ziellinie läufst.
 
Floartide Run Fast Pro, 174, 96 €; Reebok.de
 

Instapump Fury x Distortedd

Designt in Zusammenarbeit mit Grafikdesignerin Distortedd, auch bekannt als Anhia Zaira Santana, verfügt diese Version des legendären Instapump Fury über Fangarme, Augäpfel und Pastellfarben, die typisch für ihre Kunst sind. Wenn sie auf ihr Design angesprochen wird, sagt Distortedd: „Ich wollte endlich zeigen, wie viel harte Arbeit, Blut, Schweiß und Tränen meine Kunstwerke fordern, und wie ich dahin gekommen bin, wo ich jetzt bin.“ Dieser Schuh wurde von einem Sneakerhead für Sneakerheads designt und ist ein einzigartiges Kunstwerk für die Füße.
 
Instapump Fury x Distortedd, 179,95 €; Reebok.de 
 

Nano 9

Du kannst alle deine Vorurteile über Trainingsschuhe und ihre Funktion vergessen. Der Nano 9 wurde für die CrossFit-Community von der CrossFit-Community designt und so umgearbeitet, dass du damit auch außerhalb der Box trainieren kannst. Er verfügt über zusätzliche Dämpfung, um dich beim Laufen zu unterstützen, und eine neue Gummizwischensohle für mehr Schutz. Nicht zu vergessen ist die Farbkombination in Electric Pink / Orange / Solar Yellow, die den anderen genauso auffällt wie deine persönlichen Bestleistungen.
 
Nano 9, 129,95 €; Reebok.de 
 

Nano 9

Manchmal ist das Einzige, das dir hilft, durch die letzten Squats zu powern, ein Blick auf deine ikonischen Sneaker in der Farbkombination Weiß / Lila / Orange. Du fühlst dich beim Trainieren ohnehin schon stark und unbesiegbar und jetzt hast du den zu dieser Einstellung passenden Sneaker. 
 
Nano 9, 129,95 €; Reebok.de 
 

Classic Leather RC 1

Die 80er waren für kräftige Farben und grelle Akzente bekannt und du kannst das alles nun mit diesem von den 80ern inspirierten Sneaker ins Hier und Jetzt holen. Den Classic Leather RC1 zieren übergroße Logos und aufwendige Farbdetails, die genau die richtigen Vibes versprühen.
 
Classic Leather RC 1, 62,97 €; Reebok.de 
 
 

Classic Leather Ripple Trail

Dieser Sneaker ist eine Outdoor-Version des Classic Leather und verdient deine volle Aufmerksamkeit. Das limettengrüne Obermaterial und die typische „Dad Sneaker“-Silhouette des Classic Leather Ripple Trail machen das Tragen zum Vergnügen und peppen jedes Outfit auf.
 
Classic Leather Ripple Trail, 89,95 €; Reebok.de 
 

DMXpert 

Dieser Schuh ist was für echte Experten im Sneaker-Style. Der DMXpert basiert auf dem Trail-Design der frühen 90er und 2000er mit der charakteristischen Dämpfung, die beim Laufen die Luft zwischen Ferse und Zehen hin- und herbewegt. Der Schuh in der Farbe „Toxic Yellow“ wird überall, wo du hingehst, einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Den musst du haben.
 
 
DMXpert, 89,95 €; Reebok.de
Style / März 2020
Danielle Rines, Reebok Editorial
Tags