alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
CrossFit® / August 2018
Maureen Quirk, Global Newsroom

Die Athleten-Outfits für die Reebok CrossFit Games 2018

Es ist Sonntag in Madison, Wisconsin. Heute in einer Woche werden die letzten Events der Reebok CrossFit Games 2018 stattfinden, kurz bevor der Fittest Man und die Fittest Woman on Earth gekürt werden.

Aber heute ist im Alliant Energy Center aus einem anderen Grund etwas los. Die Einzelathleten sind vor Ort eingetroffen, um ihre offiziellen Wettkampf-Outfits für die Reebok CrossFit Games 2018 abzuholen. Am Montag und Dienstag werden die Teilnehmer in den Masters und Teenage Divisions das Gleiche tun.

Jetzt sind die Athleten noch ausgelassen, umarmen sich und begrüßen ihre Konkurrenten, aber nächste Woche wird die Stimmung sicherlich etwas angespannter sein.  

„Ich bin schon seit einer Weile hart am Trainieren in Madison und gewöhne mich an den Zeitunterschied“, berichtet die amtierende Fittest Women on Earth Tia-Clair Toomey. „Jetzt, wenn sich endlich alle wiedersehen und ihre Wettkampf-Outfits erhalten, fühlt sich plötzlich alles viel realer an und die Aufregung steigt!“

Was genau gehört zu den diesjährigen Wettkampf-Outfits?

Wirf mit uns einen Blick hinter die Kulissen und auf die Produkte, die die Athleten diese Woche in der Wettkampfarena tragen werden.

Jetzt, wenn sich endlich alle wiedersehen und ihre Wettkampf-Outfits erhalten, fühlt sich plötzlich alles viel realer an und die Aufregung steigt!

games-gear-tia-2

Schuhe

Bei den Reebok CrossFit Games wird den Athleten einiges abverlangt. Von olympischem Gewichtheben, über Turnübungen, bis hin zum Laufen, Schwimmen und Radfahren war schon alles dabei.

Damit die Teilnehmer für diese vielseitigen Prüfungen gerüstet sind, erhalten sie eine ähnlich breite Auswahl an Schuhen.

Jeder Athlet erhält vier Paar Schuhe. 2018 sind das: der Nano 8 sowie der Harmony Road zum Laufen, der Legacy Lifter zum Gewichtheben und der Speed Field 2.0, eine Version des Speed mit einer anderen Sohle, die exklusiv für die Events in der Wettkampfarena entwickelt wurde.

„Die Schuhe sind das Nonplusultra“, freut sich der langjährige Games-Teilnehmer Scott Panchik, als er seine neuen Paare anprobiert. „Jetzt bin ich wieder gut ausgestattet!“

games-gear-shoes-1

games-gear-shoes-2

Kleidung

Wenn du schonmal die Games verfolgt hast, ist dir vielleicht aufgefallen, dass manche Athleten unterschiedliche Outfits tragen. Alle Athleten erhalten die gleichen Produkte, dürfen die Teile der Kollektion aber frei miteinander kombinieren.

Beim Outfit hat jeder individuelle Vorlieben (manche Frauen wollen Leggings, andere tragen nur Booty Shorts) und so hat jeder die Flexibilität, sich gemäß den eigenen Anforderungen zu kleiden. Die einzige Regel: Auf mindestens einem Kleidungsstück muss die Startnummer des Athleten zu sehen sein.

„Ich denke, die meisten, die mich in Aktion gesehen haben, wissen mittlerweile, dass ich mich nicht besonders auffällig kleide“, so der letztjährige Drittplatzierte Pat Vellner bei der Anprobe. „Ich brauche nicht stundenlang, um meine Outfits auszuwählen.“

„Aber das Abholen der Games-Ausstattung ist schon etwas ganz Besonderes. Wenn du deinen Nachnamen und den Namen deiner Box auf den Shirts siehst, gibt dir das einen echten Motivationsschub. Darauf haben wir das ganze Jahr über hingearbeitet.“ 

Das Abholen der Games-Ausstattung ist schon etwas ganz Besonderes. Wenn du deinen Nachnamen und den Namen deiner Box auf den Shirts siehst, gibt dir das einen echten Motivationsschub.

Zum zweiten Jahr in Folge sind die Frauen-Tanktops und Männer-Shirts aus ACTIVCHILL-Material. ACTIVCHILL ist eine Speedwick-Technologie, die Schweiß von der Haut wegleitet und für ein kühles Tragegefühl sorgt. So verspüren die Athleten bei Outdoor-Events in der Hitze einen angenehmen Kühlungseffekt.

Außerdem ist die Sport-Bra-Auswahl für Frauen 2018 so gut wie noch nie. Neben den normalen Skinny Strap Bras erhält jede Frau auch einen Strappy High Neck Bra (der nicht nur hübsch aussieht, sondern auch bei Cleans oder Front Squats vor blauen Flecken schützt) und den allzeit beliebten Micro Bra in verschiedenen Farben.

„Der Micro Bra ist mein absoluter Sport-Bra-Favorit“, bekennt Jen Smith, die sich beim Central Regional qualifiziert hat. „Ich glaube, vielen Frauen geht es genauso.“

games-gear-pat-vellner

games-gear-jen-smith

Farbpalette

Bewährte Silhouetten und Schuhe sind Jahr für Jahr wieder bei den Games am Start, aber die Wettkampf-Outfits erscheinen jedes Jahr in einer neuen Farbpalette. 

Die Hauptfarbe für 2018 heißt Mendota Blue.

Die Inspiration dahinter war der Veranstaltungsort der Games. Als das Reebok Designteam anlässlich der letztjährigen Games nach Madison reiste, fiel ihm auf, wie schön die Seen rund um Madison bei Lichteinfall aussahen. Bei der Auswahl der Farben für 2018 waren ihnen diese Blau- und Pinktöne noch so präsent, dass die Designer sie aufs Material bringen wollten.

„Blau und Pink werden in der Wettkampfarena ein tolles Bild abgeben“, sagt Maddie Sturt, die zum dritten Mal bei den Games antritt. „Wir werden super aussehen!“

games-gear-fikowski

games-gear-stephanie

Print

Hast du schon die Fersenkappe des Games Pack Nano gesehen? Der Schuh selbst ist weiß, aber die Fersenkappe ziert auch ein Hauch von Grau. Dieses grau-weiße Muster ist offiziell als Stone Camo bekannt und ein Print, der eigens für die Games 2018 entworfen wurde.

Der Designprozess des Prints stand ganz im Zeichen von CrossFit. Gewichtsscheiben – die gleichen, die wir auch auf die Hanteln packen – wurden aus Beton gegossen und dann zerstört. Die Fragmente wurden fotografiert und neu zusammengesetzt, um dieses Muster zu kreieren.

In der Games-Kollektion ist der „Stone Camo“-Print nicht nur auf den Nanos, sondern auch auf Männer-Shorts, Frauen-Leggings, Frauen-Shorts und einem Unisex-Shirt zu sehen. 

games-gear-stone-camo

games-gear-stone-camo-2

Military Appreciation Kit

Da CrossFit traditionell in Verbindung mit Militärangehörigen steht, erhalten die Games-Athleten jedes Jahr auch ein Outfit in den klassischen Camouflage-Farben Grün, Beige und Schwarz. Dieses Outfit soll an all jene erinnern, die ihr Leben für andere geopfert haben.

Die Athleten konnten dieses vom Militär inspirierte Outfit bisher jederzeit in der Games-Woche tragen. Das ist dieses Jahr anders. Alle Athleten werden aufgefordert werden, das Outfit bei einem bestimmten Event zu tragen.

Dave Castro , Director der Reebok CrossFit Games und selbst U.S. Navy Seal, wird noch bekanntgeben, um welches Event es sich dabei handelt. Wir vermuten, dass wahrscheinlich ein Hero-Workout auf dem Programm steht.

games-gear-katrin-2

Leader Kit

Du warst mal eine Stunde weg, willst aber sofort wissen, welche Athleten in Führung sind, wenn du wieder einschaltest?

Die Lösung: das Leader Kit.

Vor jedem Event bekommen die insgesamt Erstplatzierten bei den Männern und Frauen ein weißes Oberteil und eine rote Hose. Nur die Athleten mit der höchsten Gesamtpunktzahl erhalten dieses Leader-Outfit und es gibt in der Games-Kollektion keine anderen Teile in den gleichen Farben. So können die Zuschauer in Madison und zu Hause sofort sehen, wer bisher die meisten Punkte erzielt hat.

Die weißen Oberteile, bei denen gut sichtbar „Leader“ auf der Vorderseite steht, werden kurzfristig vor Ort mit dem Namen des jeweiligen Athleten versehen. 

Die gesamte „Reebok CrossFit Games“-Kollektion ist auf   Reebok.de   und  Store.CrossFit.com öffentlich erhältlich.   Denk daran, diese Woche die Games live zu verfolgen . 

CrossFit® / August 2018
Maureen Quirk, Global Newsroom