alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
Style / Juni 2017
Danielle Rines, Global Newsroom

12 Dinge, die wir über Rae Sremmurd gelernt haben

Die Musiker von Rae Sremmurd wissen, wie man einen großen Auftritt hinlegt. Auf einer belebten Straße im New Yorker Viertel Harlem kommt das Hip-Hop-Duo mit drei schwarzen Cadillac Escalades im Schlepptau in Begleitung von etwa 12 Leuten angerollt.

Ganz entspannt begrüßen sie wartende Fans, bevor sie in den Reebok Classic Leather Truck steigen, der sie zu ihrem Konzert bringen soll, das wenige Stunden später stattfindet.

Beim Einsteigen grinsen sie von einem Ohr zum anderen als sie den Gang entlanglaufen und gebannt die Classic-Leather-Schuhe mustern, die an den Wänden des Trucks präsentiert werden. An den Fenstern hängen die neusten Bilder ihrer aktuellen Classic-Leather-Kampagne mit Reebok. Die Jungs sind seit Kurzem Partner von Reebok Classic und ihre Begeisterung für den Classic Leather und die Marke ist nicht zu übersehen. 

Ein perfektes Team also.

„Nur wenige Künstler geben sich dem Leben und dem Kampf gegen Konventionen so leidenschaftlich hin wie Rae Sremmurd und wir freuen sehr darüber, sie in der Reebok Classic-Familie willkommen zu heißen“, so Todd Krinsky, General Manager von Reebok Classic.

Seit ihre Musik 2014 zum ersten Mal im Radio lief, genießen die Brüder Swae Lee und Slim Jxmmi einen Ruf als Rebellen mit viel Persönlichkeit. An Bord des Classic Leather Trucks reißen sie Witze und probieren dann brandneue Exemplare des strahlend weißen Sneakers an, die in ihre umfangreiche Sammlung wandern werden. 

Kurz bevor sich der Truck in Bewegung setzt, haben wir schon viel Neues über eines der angesagtesten Musikerduos gelernt.

1. Swae liebt Saft … ganz normalen Saft

Während manche Künstler vor einer Show zu Süßigkeiten oder Wasser greifen, trinkt Swae am liebsten eine Flasche Saft.

„Ich schnappe mir eine ganze Flasche Saft, wenn ich welchen im Kühlschrank habe“, erzählt er lachend. „Manchmal ist es Orangen-, manchmal Cranberrysaft. Oder auch gerne Multivitamin.“

Auf die Frage, warum Saft, hat er eine einfache Antwort parat. 

„Wegen der Nährstoffe oder so“, sagt er. 

Die Jungs ernähren sich nach eigener Aussage vor ihren Shows relativ gesund und nennen Karotten und Sellerie als ihre Lieblingssnacks. Natürlich haben sie vorher schon reichlich zu Abend gegessen und wir meinen REICHLICH.

„Es kommt schon mal vor, dass ich eine Viertelstunde vor der Show noch ein mehrgängiges Menü esse und dann mit vollem Bauch die Bühne rocke“, gibt Swae zu.

2. Ihre Haare sind ihnen sehr wichtig

Im Reebok Truck fiel Jxmmi auf, dass seine Haare nicht mehr ganz frisch waren. Also wurde 90 Minuten vor dem Auftritt noch schnell ein Friseur zum Truck gerufen.

3. Jxmmi kombiniert seine Classic-Leather-Schuhe gerne miteinander 

Noch bevor er einen Fuß in den Truck gesetzt hatte, lagen für Jxmmi eigens für seinen Auftritt am Abend ein Classic Leather in Pastellrosa und einer in Pastelllila bereit. 

Wie auf dem Instagram-Account der beiden zu sehen ist, lieben sie den Classic Leather, aber vor allem Jxmmi stylt ihn gerne nach seinen eigenen Vorstellungen.

„Ich trage gerne Grafik-T-Shirts, coole Jeans und verschiedenfarbige Classics“, so Jxmmi. „Zum Beispiel Rosa und Lila, Rot und Blau oder Blau und Weiß – das ist ein geiler, cleaner Look. Der Classic Leather passt einfach zu allem.“ 

Swae mag es etwas schlichter. 

„In letzter Zeit kombiniere ich den Classic Leather ehrlich gesagt einfach mit einem T-Shirt. Das Outfit kann ich mehrere Tage lang rocken und immer noch fresh aussehen“, erzählt er.


4. Es ist ihnen sch**ßegal, was andere denken

Sowohl Swae als auch Jxmmi sind von der Bühne bis zum roten Teppich für ihre eigenwilligen und witzigen Outfits bekannt und haben mittlerweile zweifellos einen großen Einfluss in der Musik-, Mode- und Popkulturszene. 

„Wir entscheiden uns für das, was sich gut anfühlt“, sagt Swae. „Es ist uns egal, wenn niemand sonst das Gleiche trägt – wir machen unser Ding und stehen zu unseren Looks.“

Sie machen klar, dass sie bei der Wahl ihres Outfits lieber aus dem Bauch heraus entscheiden, als lange nachzudenken. 

„So wie ich mich am jeweiligen Tag fühle, ziehe ich mich auch an“, erklärt Jxmmi. „Heute fühle ich mich vielleicht wie ,Rosa-Pelzjacke-und-Skibrille-Jxmmi‘, morgen wie ,T-Shirt-Jxmmi‘ und übermorgen bin ich ,Rockstar-Jxmmi‘ und habe nicht mal ein T-Shirt an.“

5. Sie ziehen gerne Bahnen

Beide geben zu, sie wären jetzt lieber im Wasser. „Schwimmen gehen!“, ruft Swae. Und Jxmmi stimmt zu. 

„Ich bin gerne draußen, vor allem zum Schwimmen“, verrät Jxmmi.

6. Swae ist gesprächiger

Swae ergreift meistens als Erster das Wort. Jxmmi ist eher der in sich ruhende Typ. Wenn er spricht, will er aber auch gehört werden.


7. Wenn einer Liegestütze macht, dann Jxmmi

„Die Shows sind mein Cardio-Workout“, antwortet Swae auf die Frage, wie er sich fit hält.

„Er [Jxmmi] macht Liegestütze bevor wir auf die Bühne gehen, stemmt Gewichte, wenn wir auf Tour sind, und hat einen Trainer“, fährt er fort. 

Jxmmi zieht sein Fitnessprogramm durch, selbst nach einem Auftritt. 

„Ich trainiere, ich gehe jeden Tag vor oder nach einer Show ins Fitnessstudio“, sagt er.

8. Es könnte in Zukunft eine Rae-Sremmund-Farm geben

Rae Sremmund sind bekannt für ihre extravaganten Outfits, aber sie haben auch ungewöhnliche Haustiere – zum Beispiel Schweine.

Bei ihrem Besuch im Reebok Classic Leather Truck kamen die beiden darauf zu sprechen, was ihre Fans eventuell noch nicht über sie wissen. Swae schwärmt davon, eines Tages eine Farm zu besitzen. Zu diesem Zeitpunkt des Truck-Interviews scheint alles möglich zu sein. Die Farm ist nur ein weiterer Punkt auf einer Liste verrückter Aktionen, die man den beiden sofort zutrauen würde.

9. Sie wollen, dass ihre Musik Spaß macht

Rae Sremmurd sind sich bewusst, welche Wirkung ihre Musik auf ihr Publikum hat. Sie reden ganz offen über ihren Wunsch, mit ihrer Musik Optimismus zu verbreiten.

„Jeder kennt Sremmlife“, sagt Swae. „Unsere Themen sind positiv und sprechen vor allem Jugendliche, aber auch Menschen über 85 und teilweise sogar Babys an. Jeder kann sich damit identifizieren.“


10. Song-Ideen entstehen unter der Dusche

Im vollen Truck verrät Swae, dass ihm die besten Ideen für Songs an einem überraschend gewöhnlichen Ort kommen. Der Ort, an dem wir mindestens einmal am Tag ganz für uns sind: das Badezimmer.

„Manchmal habe ich plötzlich einen Song im Kopf, wenn ich aus der Dusche springe, und muss ihn dann gleich mit meinem Handy aufnehmen“, erzählt Swae.

11. Sie reden mit Begeisterung über ihre Fans

„Unsere Fans sind super“, sagt Jxmmi. „Sie kommen einfach und verbreiten gute Stimmung. Sie wissen, dass sie mit Sremmlife Spaß haben werden. 

Laut Swae ist die große Fangemeinde der beiden unglaublich loyal.

„Unsere Fans gehen voll ab, bilden Moshpits und tanzen“, sagt er. „Sie fahren für uns überall hin. Wir könnten sagen, ,Kommt in diese abgelegene Scheune in North Carolina‘ und sie werden da sein.“

12. Bei ihren Shows machen sie gerne einen besonderen Abgang

Gerade als der Reebok Classic Leather Truck sie zu ihrem nächsten Auftritt in New York bringt, schließen wir das Interview mit einem naheliegenden Thema ab – ihren berüchtigten Bühnenabgängen. Klar, mit einem Truck zum Konzert gefahren zu werden ist auch relativ verrückt, aber das Duo hat in der Vergangenheit vor allem durch seine ausgefallenen Abgänge von sich reden gemacht. 

Jxmmis unvergesslichster Abgang war, als er spontan einen Vorwärtssalto von der Bühne machte, und Swae verließ die Halle einmal wie ein echter Rockstar per Crowdsurfing. 

Was hat dich an Rae Sremmurd am meisten überrascht? Verrate es uns in einem Tweet an @RclassicsDE!

Style / Juni 2017
Danielle Rines, Global Newsroom
Tags