alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
Kick & Punch / März 2017
Danielle Rines, Global Newsroom

Gigi Hadid hält die Plank im persönlichen Interview mit Trainer Rob

Auf dem Laufsteg gibt sich Gigi fokussiert, cool und gelassen, im Fitnessstudio ist sie motiviert und voll bei der Sache. Im obigen Video haben wir ihre Konzentration auf die Probe gestellt.

In einem ganz besonderen Interview spricht Gigi offen über ihr Privatleben und ihre berufliche Motivation … während sie die Plank hält.

Ihr Trainer Rob Piela ermahnt sie, nicht einzubrechen, und Gigi verrät uns, was sie antreibt, immer besser werden zu wollen.

„Mein Dad sagte mir immer, ,Gut ist der Feind von Hervorragend‘, und ich fand diesen Spruch immer sehr motivierend, weil er einen antreibt, immer noch ein bisschen mehr zu geben“, sagt sie.

Als Headlinerin der Reebok Kampagne #PerfectNever ermutigt Gigi Frauen, sich dem Perfektionsdruck zu entziehen und sich selbst treu zu bleiben.

 

Nicht nur ihr Vater hat sie geprägt, auch zu ihrer Mutter hat sie ein enges Verhältnis. Auf die Frage nach Tipps, wie man eine positive Einstellung behält, nennt sie als Erstes den Anruf bei Mama.

„Ruf deine Mom an, iss was Leckeres und mach einen Spaziergang“, zählt sie ihre drei besten Tipps auf. 

Als Leistungssportlerin lernte Gigi von klein auf, dass Schwächen Ansporn sind, sich ständig weiterzuentwickeln. Nach einem tollen Workout fühlt sie sich, nach eigener Aussage, „lebendig, glücklich und stark“.

Unterstützt von ihrer Familie, hat Gigi gelernt, sich ihre positive Lebenseinstellung zu bewahren, und während sie im Video ins Schwitzen kommt, hat sie sogar noch einen Rat an ihr jüngeres Selbst parat.

„Alles regelt sich von allein“, sagt sie.

Gigi steht weiterhin mit beiden Beinen fest im Leben und spricht sich dafür aus, dass wir uns gegenseitig so respektieren, wie wir sind. 

Am Ende des Videos zittern Gigis Arme unter der Belastung. Und Rob stellt ihr eine einfach Frage: Welchen Wunsch hat Gigi für die Welt? 

Die Antwort fällt ihr leicht.

„Dass die Menschen nett zueinander sind“, sagt sie.

Wie motiviert dich dein Umfeld? Verrate es uns in einem Tweet an @ReebokDE mit #PerfectNever!

Kick & Punch / März 2017
Danielle Rines, Global Newsroom