alert-erroralert-infoalert-successalert-warningarrow-left-longbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
Experts / Januar 2017
Danielle Rines, Global Newsroom

Emily Skyes Hände verbinden sie mit einer globalen Fitness-Community

Unsere Hände zeichnen uns als Menschen aus. Sie erzählen unsere Geschichten.

„Mit meinen Händen verbinde ich so vieles in meinem Leben“, sagt Emily Skye, Reebok Trainerin und international bekannte Fitness- und Gesundheitsexpertin aus Australien. 

„Sie repräsentieren die Person, die ich einmal war, und die, die ich jetzt bin.“

Vom Gewichtheben übers Schwingen von Kettle Bells bis hin zum Werfen von Medizinbällen – Skyes Hände stehen für Einsatz, Entschlossenheit und ihre Fitness-Leidenschaft. 

„Die Kraft meiner Hände ist das Ergebnis von harter Arbeit und Ausdauer“, sagt Skye. „Je härter ich im Fitnessstudio trainiert habe, desto stärker wurden meine Hände.“

Skye ist eine Gesundheits- und Fitnessexpertin, der weltweit Millionen von Menschen in den sozialen Medien folgen.  Sie nutzt ihren globalen Einfluss, um einen gesunden Lifestyle zu fördern. Dabei stützt sie sich auf ihre eigenen Erfahrungen als Trainerin und ehemaliges Modell und teilt mit ihren Followern die Selbstsicherheit und Lebensfreude, die sie durch Fitness gefunden hat.  

Skye leitet die Aktivierung „Show of Hands“ im Rahmen von Reeboks Markenkampagne 2017, in deren Mittelpunkt der emotionale Spot „Hands“ steht und die eine Weiterentwicklung der „Be More Human“-Message darstellt. Die Kampagne dreht sich darum, wie unsere Hände unsere Geschichten erzählen und von unserer harten Arbeit, unseren Erfolgen und Niederlagen, und unserem Willen, uns weiterzuentwickeln zeugen.    

Zum Start der Kampagne bietet Reebok zusammen mit Tausenden Trainern in den USA im Januar vier Tage lang kostenlose Workouts an – die einzige Gegenleistung soll ein einfacher Handschlag sein.   

Die Idee dahinter ist, dass unsere Hände Zeugen der prägendsten Momente in unserem Leben sind. Sie zeigen diverse Narben, Schwielen und sonstige Spuren, die unser Leben bis jetzt hinterlassen hat. Sie beweisen, dass wir an uns gearbeitet haben.

„Als ich mit dem Gewichtheben anfing, waren meine Hände schwach und ließen mich schnell im Stich“, sagt Skye. „Durch jahrelanges Training sind sie mittlerweile stark und können Dinge vollbringen, die vorher unmöglich schienen.“

Aber Skyes Hände sind mehr als nur Werkzeuge für ihren Job. 

Sie geben ihrer Arbeit einen Sinn und ermöglichen es ihr, in ihrer Fitness-Community mit anderen in Verbindung zu treten. 

„Meine Hände haben mir die Chance gegeben, das Leben anderer zu verändern“, sagt sie. „Meine Hände haben mir geholfen, anderen im Leben in vielerlei Hinsicht einen Mehrwert zu geben, indem ich sie ihnen reiche.“

„Zum Beispiel, wenn ich jemanden durch ein Workout führe und die Leidenschaft für Gesundheit und Fitness, die mein Leben verändert hat, mit ihm teile“, erklärt sie. „Oder wenn ich online mit jemandem kommuniziere, den ich nie zuvor getroffen habe, der mir aber wie ein enger Freund vorkommt.“

Skyes Hände erlauben ihr, physische Aufgaben zu erledigen, aber sie können auch Mitgefühl ausdrücken.

„Mit ihnen kann ich Freunde und andere, die Hilfe brauchen, trösten und unterstützen“, sagt sie. „Sie können Tränen wegwischen und anderen hochhelfen, wenn sie am Boden sind.“

Skye ist ihren Händen dankbar dafür, dass sie es ihr ermöglichen, andere Menschen für Gesundheit und Fitness zu begeistern. 

„Meine Hände haben mir schon geholfen, viele persönliche Ziele zu erreichen“, sagt Skye. „Ich hatte das Glück, mit meinen Händen mit Millionen von Menschen aus der ganzen Welt in Verbindung treten, sie unterstützen und unterrichten zu können. Auch in Zukunft werden mir meine Hände dabei helfen, an meinem großen Ziel zu arbeiten, das Leben anderer zu verbessern.“

Skyes Hände werden sie ein Leben lang bei ihren Fortschritten und Fitness-Erfolgen begleiten.  Ihre Hände und die Geschichten von Freundschaften und Erlebnissen, die sie erzählen, sind einzigartig. 

„Sie symbolisieren meine Lebensgeschichte“, sagt sie. „Kein Paar Hände auf der Welt gleicht dem anderen.“

Welche Geschichte erzählen deine Hände?  Verrate es uns in einem Tweet an @ReebokDE mit #BeMoreHuman

Experts / Januar 2017
Danielle Rines, Global Newsroom