alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
Kick & Punch / Dezember 2016
Maureen Quirk, Global Newsroom

RÜCKBLICK: Gigi Hadid lädt ein zur #PerfectNever Revolution

14:25 Uhr Die #PerfectNever Botschafterinnen ...

Athletinnen, Trainerinnen, Bloggerinnen – viele der Frauen, die an dem heutigen Event teilnehmen, leben bereits die #PerfectNever Botschaft. Sie nutzen ihre Reichweite, um sich für ein neues Frauenbild auszusprechen, machen ihre Schwächen zu Stärken und wollen sich immer weiterentwickeln. 

Von diesen Frauen sind Fotos und Zitate an einer der Wände der Event-Location zu sehen:

 

Thank you @reebokwomen for the honor of having my words among a select group of strong women • 'The ultimate lesson has been learning when to hold back and reserve myself and my energy, which is just as important as knowing when to push harder than I ever knew I could.' - Sam Angelo | To expand on that a bit . . . . it's about the long haul, not the sprint. It takes creative foresight to design your very own path to get from point A to point B and make to it to a finish line you cannot see. Find your comfort zone and/or zen in extreme pressure situations, practice timing (patience, gentleness and the ability strike quickly ⚡️when need be) and finally the most important ingredient, sheer will. • Best part of the event today was the panel discussion with @gigihadid, such an amazing role model; smart, sweet and stunning. And SO strikingly natural and genuine ❤️ #WCW #BeMoreHuman #PerfectNever

A photo posted by The Eye Travels (@samantha_angelo) on Dec 7, 2016 at 12:33pm PST

 

14:00 Uhr Snacken & Shoppen ...

Während sich die anwesenden Frauen immer noch vom morgendlichen Killer-Workout erholen (vielen Dank, Gotham Gym), werden sie jetzt mit Snacks und frisch zubereiteten Drinks von der Saft- und Smoothie-Bar verwöhnt und dürfen durch Gigis liebste Reebok Produkte stöbern.

Die präsentierten Produkte sind die, die Gigi in der #PerfectNever Kampagne trägt. Natürlich weiß diese junge Frau einiges über Style und deshalb überrascht es nicht, dass die Teilnehmerinnen die Looks, die sie trägt, genau unter die Lupe nehmen. 

sip-shop-gigi-1

sip-shop-gigi-2


13:05 Uhr Der Social-Media-Spaziergang ...

Die Diskussion ist zu Ende und Stenta lenkt die Aufmerksamkeit des Publikums auf ein interaktives Display mit Luftballons, die für die negativen Gedanken, Sprüche und Gefühle stehen, welche die sozialen Medien häufig dominieren.

Die Teilnehmerinnen haben die Chance, durch die Luftballons zu laufen und die Botschaften selbst zu erleben, als Erinnerung, sich für die #PerfectNever Mission einzusetzen.

 

"Do your best and enjoy the journey" - @katrintanja #PerfectNever

A photo posted by Reebok Canada (@reebokcanada) on Dec 7, 2016 at 11:40am PST

 

12:45 Uhr Die Podiumsdiskussion ist in vollem Gange ...

Über Themen wie Social Media, Freundschaft, Freundlichkeit, Mütter und viele andere, tauchen die Diskussionsteilnehmerinnen in die #PerfectNever Diskussion ein und erzählen, wie sie das Motto #PerfectNever in ihrem eigenen Leben umsetzen.

Gigi kommentiert, dass sie sich darauf besinnt, auf die zu hören, die ihr im Leben wirklich wichtig sind, wenn ihr Negativität entgegenschlägt. 

„Du fühlst dich fast nie völlig verstanden“, sagt sie.  „In solchen Situationen versuche ich, in mich zu gehen, und sage mir, ,ok, egal, was die Welt denkt, bin ich mit meiner Leistung zufrieden?  Habe ich mich so vorbereitet, wie ich es von mir erwarte?  Habe ich hart genug gearbeitet?  Wären meine Coaches aus der Highschool stolz auf mich?‘“

Rose spricht offen darüber, dass sie in der Highschool gemobbt wurde und wie sie diese Erfahrung gelehrt hat, sich selbst treu zu sein.  

„Ich musste Glück, Bestätigung und Selbstvertrauen in mir selbst suchen und habe viel über mich gelernt“, sagt sie. „Als ich mit der Schule fertig war, wusste ich sehr genau,  wer ich sein wollte und wofür ich stehen wollte. Ich hatte die Dinge lieben gelernt, die andere immer an mir kritisiert hatten.“

Als das Thema Vorbilder zur Sprache kommt, reden viele Diskussionsteilnehmerinnen über ihre Mutter.

„Meine Mutter ist meine beste Freundin“, sagt Aly Raisman.  „Die letzten eineinhalb Jahre waren ganz schön hart mit dem vielen Training.  Ich war ziemlich gestresst und aufgeregt vor Olympia.  Ich hatte nie das Gefühl, gut genug zu sein, aber meine Mom beruhigte mich und sagte mir, ich solle aufhören, perfekt sein zu wollen, und mich auf den Moment konzentrieren.“ 

 

12:05 Uhr Bühne frei für die Diskussionsteilnehmerinnen ...

In der nächsten Stunde richten die Teilnehmerinnen ihre Aufmerksamkeit wieder auf die Bühne und können sich vom Workout erholen, während sie der Podiumsdiskussion zur Selbstbefähigung von Frauen und der Evolution des Begriffs „perfekt“ lauschen. 

Die Moderatorin der heutigen Podiumsdiskussion, Jessica Mendoza von ESPN, stellt gerade die Powerfrauen vor, die auf der Bühne diskutieren werden.

Mendoza gibt bekannt, dass neben Gigi Hadid die zweimalige Olympia-Turnerin Aly Raisman, die australische Schauspielerin Ruby Rose, die Macherin der Serie „Girls“ Lena Dunham und die Schauspielerin und Sängerin Zoe Kravitz auf der Bühne sitzen werden.

Und das Beste: Du kannst die Podiumsdiskussion auch von zu Hause in Echtzeit verfolgen.  Hier findest du unseren Livestream.

aly-raisman-panel-walkout-2


12:00 Uhr Und wir sind LIVE ...

Vor dem nächsten Programmpunkt des Events führt uns Inga Stenta, Reeboks Senior Director of Brand Management, zurück zu den Anfängen der #PerfectNever Bewegung. Die Teilnehmerinnen schauen sich das erste #PerfectNever Video mit UFC-Athletin Ronda Rousey an.

Stenta hat noch eine Überraschung in petto: Rousey, die sich gerade im Fight-Camp-Training für das Event UFC 207 befindet, hat eine Videobotschaft geschickt, in der sie die Teilnehmerinnen herausfordert, darüber nachzudenken, was #PerfectNever für sie bedeutet.

Weiter geht es mit der Podiumsdiskussion, die du auch von zu Hause in Echtzeit verfolgen kannst.  Hier findest du unseren Livestream.

inga-gigi-panel-intro

panel-sit-down-gigi


11:35 Uhr Ellenbogen raus ...

Da wir so viele inspirierende Frauen unter einem Dach versammelt haben, ist das der perfekte Zeitpunkt, ein paar Selbstverteidigungstechniken zu demonstrieren, und genau das werden die Gotham-Trainer tun.

Firpo zeigt gerade Schritt für Schritt, wie man den legendären Ellenbogenschlag meistert.

 

Y'all ready to do this? @reebok @reebokwomen @gigihadid elbows be flyin all around

A photo posted by 600 Washington Street (@gothamgym) on Dec 7, 2016 at 7:20am PST

 

11:25 Uhr Zeit zu boxen ...

Firpo schaltet gerade noch mal einen Gang hoch. Wir haben das Warm-up hinter uns gebracht und legen gleich voll mit dem Schattenboxen los. Während Firpo auf der Bühne die Grundschläge erklärt, laufen Pielo und seine Trainer durch die Reihen, korrigieren die Haltung und machen die richtige Ausführung vor. 

gotham-gigi-2

katrin-gigi-event-boxing

11:00 Uhr Wir starten aktiv in den Tag ... 

Tatiana Firpo, Head of Group Fitness bei Gotham, macht mit Gigi und den restlichen Teilnehmerinnen ein Cardio-Warm-up. Wir haben gerade erst mit dem 45-minütigen Workout angefangen und schon kommen wir ins Schwitzen. 

gotham-gigi-1

10:45 Uhr Hey, Gigi!

Gigi Hadid ist eingetroffen! Gigi hat gerade die Bühne betreten, um die Teilnehmerinnen zu begrüßen und ihren Trainer Rob Piela vorzustellen, den Besitzer des Gotham Gym in New York City.. Piela hat fünf seiner Gotham-Trainer mitgebracht, die mit uns gemeinsam in den Tag starten, wie wir es am liebsten tun … mit einem Workout. 

„Meine Mutter hat mich dazu gebracht, wie eine Athletin zu leben, und das hat mein Leben verändert“, sagt Gigi, deren Mutter Yolanda heute auch im Publikum sitzt.

Obwohl Gigi mittlerweile ständig auf der ganzen Welt unterwegs ist, nimmt sie sich Zeit für Fitness und trainiert täglich mit Piela, wenn sie in New York ist.

„Sie trainiert jetzt seit fast dreieinhalb Jahren bei uns“, so Piela. 

9:15 Uhr In 30 Minuten ist Showtime ...

Die Bühne ist bereit, das Essen ist fertig und in 30 Minuten öffnen die Türen und die ersten Gäste kommen an. Wir freuen uns auf diesen tollen Tag!

gigi-pre-event-2

reebok-women-gigi-sign

7:00 Uhr Live aus New York ...

Wir berichten live aus dem Big Apple! 

Heute bringt ReebokWomen Gäste mit unterschiedlichen Lebenswegen zusammen, um die #PerfectNever Bewegung zu feiern und zu stärken.. Wir sprechen offen über den Druck, unter dem Frauen online und im „echten“ Leben stehen, und wollen Frauen und Mädchen weltweit inspirieren und motivieren, die beste Version von sich selbst zu sein. 

Schau immer mal wieder rein, wir versorgen dich den ganzen Tag lang mit Updates und exklusiven Impressionen von den Reebok Botschafterinnen Gigi Hadid und Aly Raisman sowie unseren Gästen Ruby Rose, Lena Dunham und Zoe Kravitz.

Beteilige dich an der Diskussion und twittere an @ReebokWomen , wie du dich im Alltag dem Streben nach Perfektion widersetzt.

Morgen mehr. Stay tuned ...

Füge diese Seite zu deinen Favoriten hinzu und schaue morgen immer wieder vorbei! Wir bringen die #PerfectNever Revolution exklusiv direkt aus New York City bequem auf dein Handy. Gigi Hadid wird da sein. Aly Raisman wird da sein. Und vielleicht ein paar weitere Überraschungsgäste (zwinker, zwinker). Sie werden uns persönlich erzählen, wie sie sich dem Streben nach Perfektion widersetzen. 

Wir berichten gleich frühmorgens ab 7 Uhr EST. Lass dich inspirieren und motivieren!

Kick & Punch / Dezember 2016
Maureen Quirk, Global Newsroom